Vereinsmeisterschaften 2021

Ein paar Eindrücke vom Finaltag der Vereinsmeisterschaften.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, es waren durchwegs tolle und faire Spiele. Oft auch sehr ausgeglichen, wie man an den häufigen TieBreaks sehen konnte. Auch herzlichen Dank an alle Kuchenbäcker 🍰 und Zuschauer für die Unterstützung! Trotz der schlechten Vorhersagen hat auch das Wetter gehalten 😀

Platzierungen:

Herren Damen
1. Platz Bernd Rast 1. Platz Lara Götz
2. Platz Martin Schmid 2. Platz Lilia Baier
3. Platz Andre Götz 3. Platz Katrin Ermer

 

Bambini U10 U15
1. Platz Elias Bodensteiner 1. Platz Joschua Toth
2. Platz Greta Baumgärtner 2. Platz Bruno Bräuer
3. Platz Benny Fenzl 3. Platz Cedric Fenzl

 


Herren Mannschaft gegen die Herren 40 Mannschaft

Nach den Medenspielen, wollten es unsere Männer nochmal wissen.

Ein super Tennis Tag klingt aus beim gemeinsamen Grillen und Lagerfeuer 🔥 🎾 9:0 haben die Herren 40 gegen die erste Herren Mannschaft gewonnen. Viele Spiele waren sehr knapp aber die entscheidenden Punkte gingen immer an die erfahreneren Spieler… 😉

Mal sehen, wie es nächstes Jahr aus sieht! 🤪

Herren 40 Herren


Jugendstadtmeisterschaften

Auch von der TSG Mantel-Weiherhammer waren Bambini und Juniorinnen bei den Stadtmeisterschaften in Neunkirchen im August 2021 vertreten.
3 konnten sogar einen Podestplatz erreichen. Herzlichen Glückwunsch an Lara, Lilia und Luise!

Mehr Infos hier


2 Tennismannschaften der TSG Mantel/Weiherhammer holen Meistertitel

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=139791605005214&id=110885387895836

Die Mädchen der U18 Mannschaft holten sich in der Bezirksklasse 1 ungeschlagen die Meisterschaft. Was für eine tolle Leistung!

Bei dem Team um Betreuerin Elke Götz spielten:
Lara Götz, Larissa Lang, Lilia Baier, Katrin Ermer, Emily Fenzl, Nina Stahl und Selina Grüssner.
Das Team der Bambini U12 wurde in Spielgemeinschaft mit dem TC Etzenricht ohne Punktverlust Meister in der Bezirksklasse 2. Es spielten:
Joshua Toth, Cedric Fenzl, Jonah Bräuer, Brono Bräuer, Luise Baumgärtner
Julian Aza, Neela Baier und David Skopek.
Das Team der Knaben U15 I wurde in SG mit Etzenricht in der Bezirksklasse 2 fünfter von 7 Mannschaften.
Das Team der Knaben U15 II wurde in SG mit Etzenricht in der Kreisklasse 1 dritter von 7 Mannschaften.
Herren 60 in Bezirksklasse 1: 5. von 6 Mannschaften
Herren 40 in Kreisklasse 1: 2. von 6 Mannschaften
Herren in Kreisklasse 2: 5. von 8 Mannschaften.

 





13. bayrische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung hier

Stufenplan BTV Stand 05.07.2021 hier


Hier findet ihr das neue „Rahmenkonzept Sport“ der Bundesregierung


Doodle hier

Erklärung hier

Erklärung 2 hier




Link hier


Anleitung hier

Download Druckversion hier